Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Kirschschmankerl "Apulische Art" an leichter provencialischer Weinsauce mit sautierten Rissoléekartoffeln auf zweierlei Herbstgemüse - und andere Gaumenfreuden

Ricky Keine Angabe
Beiträge: 5
Registriert: So 29. Nov 2015, 10:49

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Ricky » Mo 30. Nov 2015, 22:42

Müsli.
Finde ich immer gut. Geht morgens, mittags, abends...

Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Anntin » Di 1. Dez 2015, 09:18

Käse-Makkaroni ..so simpel und so geil!

Benutzeravatar

Patricia Weiblich
Beiträge: 178
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:13

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Patricia » Di 1. Dez 2015, 10:12

Maultaschen!

Gibt es mittlerweile in beinahe jedem Supermarkt, schöne Brühe dazu, fertig.
Always go with the choice that scares you the most, because that's the one that's going to help you grow.

Benutzeravatar

teenieboecky Keine Angabe
Beiträge: 68
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:23

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von teenieboecky » Di 1. Dez 2015, 16:09

Hab heute mal TK Garnelen mit dem guten Würzspinat und Feta Käse in die Pfanne geworfen und n paar Nudeln dazu gemacht. Auch sehr lecker und einfach. :>

nothing is true
everything is permitted

Benutzeravatar

Minnie Keine Angabe
Beiträge: 34
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:05

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Minnie » Di 1. Dez 2015, 17:28

Anntin hat geschrieben:Käse-Makkaroni ..so simpel und so geil!
Hab ich gerade auch gegessen! Comfort food <3


heartie Keine Angabe
Beiträge: 753
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:21

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von heartie » Di 1. Dez 2015, 17:32

Ich kann das nicht, wie macht ihr Käse Makkaroni? :D

Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Anntin » Di 1. Dez 2015, 18:07

Das nehm ich :D Käsesorte ist wichtig!
Dateianhänge
image.png


endless. Weiblich
Beiträge: 74
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 23:57

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von endless. » Di 1. Dez 2015, 19:30

Das muss ich echt mal probieren Ann - klingt lecker! :)

Ich mach oft Flammkuchen oder Fajitas. Beides seeehr einfach und superlecker!

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6387
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Alia » Di 1. Dez 2015, 22:00

Patricia hat geschrieben:Maultaschen!

Gibt es mittlerweile in beinahe jedem Supermarkt, schöne Brühe dazu, fertig.
Ich brate mir die auch gerne mit kleinen Tomaten zusammen. Super lecker.

Oder auch immer gerne: Salat. Und wenns dann noch ordentlich satt machen soll gebratene Schupfnudeln oder gnocci rein. Geht auch mit Maultaschen ^^


Maina Weiblich
Beiträge: 911
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:39

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Maina » Di 1. Dez 2015, 22:10

Patricia hat geschrieben:Maultaschen!

Gibt es mittlerweile in beinahe jedem Supermarkt, schöne Brühe dazu, fertig.
Genau! Oder Spinat-Ricotta-Tortellini. Oder Gnocci.

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7701
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Horni » Mi 2. Dez 2015, 08:44

was ich wirklich geil an diesem thread finde: alle bisher genannten sachen sind WIRKLICH einfach (!!!!) und geil. danke für diesen thread!

Benutzeravatar

Patricia Weiblich
Beiträge: 178
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:13

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Patricia » Mi 2. Dez 2015, 19:27

Ich hau mir die Maultaschen vom Vortag auch gerne in Streifen geschnitten zusammen mit Eiern in die Pfanne - auch sehr lecker.

Und etwas was ich sehr häufig esse, wenn es wirklich schnell gehen muss: Überbackene Toasts
Ich mag sie am liebsten mit Ananas, Schinken, Mais und Sauce Hollondaise aber da gibt es ja zig Varianten. Toastkäse drüber, kurz in den Backofen, fertig. Auch sehr geil, besonders mit Pizzagewürz.
Always go with the choice that scares you the most, because that's the one that's going to help you grow.

Benutzeravatar

Marshmallow Keine Angabe
Beiträge: 116
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:45

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Marshmallow » Mi 2. Dez 2015, 21:20

Burritos. Faschiertes in die Pfanne, nebenbei Tomaten schneiden und dann die in der Mikrowelle oder Ofen aufgewärmtrn Burritos füllen mit Faschiertem, Tomaten, Pizzakäse und vielleicht noch was.
Den Rest in Alufolie und ab in den Kühlschrank, dann hat man am nächsten Tag noch was davon.

Benutzeravatar

Evi Weiblich
Beiträge: 163
Registriert: So 29. Nov 2015, 10:12

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Evi » Mi 2. Dez 2015, 22:56

Was auch superschnell geht und lecker schmeckt:
Würstchen im Blätterteig :D

E/ Für Leckermäuler: Quark, Zucker, Mandarinen mischen und auf den Blätterteig gebe, rollen. Ab in den Ofen. Fertig.


Maina Weiblich
Beiträge: 911
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:39

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Maina » Do 3. Dez 2015, 10:19

Boah, ja, Pizzagewürz ist geil. Pommesgewürz aber auch!

Ich mach mir später Gemüse-Ravioli aus der Dose. Zehn Minuten Zubereitungszeit, mega geil!

Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Anntin » Do 3. Dez 2015, 15:04

Bei uns gibt's heute Bolo, aber selbstgemachte 8)

Benutzeravatar

Ann Keine Angabe
Beiträge: 168
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 23:51

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Ann » Do 3. Dez 2015, 18:37

Auch easy: Brot mit Spiegelei, in der PFanne gebraten.
Öl in die Pfanne, Brot in kleine Teilchen zupfen und rein in die Pfanne. Eier dazwischen schlagen, Salz & Pfeffer - yumyum. Wenn man das knusprige Brot ins Eigelb tunken kann, das ist arschlecker!

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2157
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Remus » Do 3. Dez 2015, 22:55

oah, ja, das ist richtig lecker. früher hab ich immer "ei im körbchen" gegessen, das ist so ähnlich :D dazu schneidet man ein loch ins toast, wo dann das ei reinkommt :)

Benutzeravatar

Minnie Keine Angabe
Beiträge: 34
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:05

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Minnie » Fr 4. Dez 2015, 18:48

heartie hat geschrieben:Ich kann das nicht, wie macht ihr Käse Makkaroni? :D
Ich mache das so aehnlich wie Ann-Kristin oder wenn ich superfaul bin, dann mache ich Nudeln und Sosse fertig und mische sie halt im Topf und esse das so, ich bin da anspruchslos :D Hauptsache Nudeln und Kaese!

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7701
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Was könnte ich heute ohne riesigen Aufwand essen?

Beitrag von Horni » Fr 4. Dez 2015, 18:50

Remus hat geschrieben:oah, ja, das ist richtig lecker. früher hab ich immer "ei im körbchen" gegessen, das ist so ähnlich :D dazu schneidet man ein loch ins toast, wo dann das ei reinkommt :)
hihi, das ist ja süß.

annkristin, danke für den mac'n'cheese-tipp! wir haben zwar n anderes rezept, bisschen aufwändiger und noch mit hackfeisch auch, aber das haben wir eeewig nicht gegessen und durch dein posting inspiriert gab es das gestern endlich wieder, war geil! :-* <3

Antworten