Dinge, die ihr früher nicht gegessen habt

Kirschschmankerl "Apulische Art" an leichter provencialischer Weinsauce mit sautierten Rissoléekartoffeln auf zweierlei Herbstgemüse - und andere Gaumenfreuden
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Alia Weiblich
Beiträge: 6279
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Dinge, die ihr früher nicht gegessen habt

Beitrag von Alia » Fr 7. Feb 2020, 07:49

Was habt ihr als Kinder/Jugendlichr/vor zwei Jahren noch gar nicht gegessen, was ihr heute sogar mögt oder zumindest tolerieren könnt?

Ich hab als Kind Pumpernickel gehasst. Generell sehr korniges Brot aber vor allem pumpernickel. Mittlerweile esse ich es super gerne =)

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4829
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Dinge, die ihr früher nicht gegessen habt

Beitrag von Heizpilz » Sa 22. Feb 2020, 18:34

Ich mochte lange keinen Käse, diese Person kenne ich mittlerweile nicht mehr :> Ich mochte vor zwei-drei Jahren noch keinen frischen Koriander, weil er nach Seife geschmeckt hat, aber mittlerweile ist das irgendwie weg und ich mag ihn ganz gerne. Erdnussbutter mocht ich auch lange nicht, weil ich den Geschmack zu intensiv fand, aber mittlerweile weiß ich, wie kombiniert ich es mag.

Pumpernickel mocht ich auch nie, das letzte mal hatte ich es vor etwa zwei Jahren wieder probiert. Da fand ichs leider auch immer noch furchtbar :> Ich mag eher grobporiges Brot.

Benutzeravatar

moeri Keine Angabe
Wortklangfetischistin
Beiträge: 1050
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:49

Re: Dinge, die ihr früher nicht gegessen habt

Beitrag von moeri » Di 14. Apr 2020, 13:09

Käse (in allen Variationen), Rosenkohl, belegte Brötchen / belegtes Brot (wobei ich es mittlerweile auch nur dann esse, wenn ich es selbst belegt habe und somit zu 100% weiß was drauf ist), Sauerkraut, Wiener (hab auch nie etwas angenommen, wenn man als Kind an der Fleischtheke etwas angeboten bekommen hat), Marzipan, Zartbitterschokolade, Scampi / Garnelen, Haferbrei, Semmelknödel, Fisch (es sei denn er sah aus wie Fischstäbchen), Senf,..

Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein, auch wenn das ganz sicher noch nicht alles war.


heartie Keine Angabe
Beiträge: 730
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:21

Re: Dinge, die ihr früher nicht gegessen habt

Beitrag von heartie » Di 14. Apr 2020, 19:03

Definitiv Koriander, den liebe ich jetzt ?(
Ansonsten bin ich recht wenig heikel und wenn, dann bleibts dabei (Oliven, uäargh)

Antworten