Was ich heute gelernt habe

Schule, Studium und Beruf
Benutzeravatar

Themenstarter
Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1947
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Sushi » Do 11. Feb 2016, 10:46

Ein kleiner Motivationsthread, wo ihr jeden Tag einen (oder mehrere) Fakt(en) posten könnt, die ihr heute beim Lernen, in der Uni oder auf der Arbeit (oder auch im Alltag) neu gelernt habt! =)

Ich bin zwar noch nicht fertig, habe jedoch schon gelernt, dass die "Gemeindebevölkerung (in NRW)" unterschieden wird in Einwohner und Bürger. Einwohner sind alle Bewohner, inkl. nicht-Staatsbürger, Bürger sind alle mit Wahlrecht. Sehr simpel, war mir so aber nicht bewusst.
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7661
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Horni » Do 11. Feb 2016, 11:46

ich bin heute entsetzt ob der Erkenntnis, dass erst seit den 2000ern (2006?) Menschen mit Behinderungen offiziell die gleichen Rechte haben wie andere

(finde übrigens nicht, dass das auch so ist, solange zB behinderte Föten länger abgetrieben werden dürfen als "gesunde", aber jetzt mal rein offiziell...)

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6363
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Alia » Do 11. Feb 2016, 11:50

In wie fern waren die denn noch eingeschränkt?

Benutzeravatar

Themenstarter
Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1947
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Sushi » Fr 12. Feb 2016, 21:17

§16 LG NW
(4)Der Landschaftsplan besteht aus [...] den wesentlichen Ergebnissen des Landschaftsplans

Achso, na dann ist ja alles klar.
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7661
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Horni » So 14. Feb 2016, 13:29

Alia hat geschrieben:In wie fern waren die denn noch eingeschränkt?
nicht gleichberechtigt in vielen dingen (zb bildung, arbeit, pol. rechte) und stark eingeschränkt zb hinsichtich selbstbestimmung/eigene entscheidungen (keine freie wohnortwahl, zwangseinweisungen etc)
das "Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen" trat erst 2008 in kraft (2006 verabschiedet).

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4981
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Heizpilz » Di 16. Feb 2016, 23:48

Es gibt, wider der in der Schule gelehrten Meinung, doch eine Regel, um herauszufinden, ob eine Zahl durch 7 teilbar ist!
(danke Knopfi!)

Benutzeravatar

Knopfloch Weiblich
Administrator
Beiträge: 4792
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 21:49

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Knopfloch » Mi 17. Feb 2016, 00:01

Dito!

Und ein bisschen was über Multithreading und OpenGL, über Zeitsynchronisation mit NTP, über CMake, Volleyballvereinsmaskottchen, Knobeln, HighPerformanceCounter, Diascanner, das Familienleben meiner Kollegen, und wer das Gewinnspiel in der Morningshow gewonnen hat (aber das hab ich auch schon wieder vergessen)

Benutzeravatar

Themenstarter
Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1947
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Sushi » Mi 17. Feb 2016, 08:26

Heizpilz hat geschrieben:Es gibt, wider der in der Schule gelehrten Meinung, doch eine Regel, um herauszufinden, ob eine Zahl durch 7 teilbar ist!
(danke Knopfi!)
Jetzt müsst ihr die Regel auch sagen!
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Benutzeravatar

morgenistmittwoch Weiblich
Beiträge: 471
Registriert: So 29. Nov 2015, 19:15

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von morgenistmittwoch » Mi 17. Feb 2016, 09:31

Aber wirklich! Wir wollen hier ja auch was lernen!

Ich hab heut gelernt, dass der pH-Wert eines Ejakulats ≥ 7,2 sein sollte.


heartie Keine Angabe
Beiträge: 748
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:21

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von heartie » Mi 17. Feb 2016, 16:30

Ich habe heute gelernt, dass mein Risiko in den nächsten 5 Jahren an Diabetes mellitus Typ 2 zu erkranken 0.11% beträgt und ich mein Risiko allerdings mit 2 Scheiben Vollkornbrot pro Tag und 3 mehr Stunden Bewegung pro Woche auf 0.9% senken könnte.

(http://drs.dife.de/ :D)

Benutzeravatar

Knopfloch Weiblich
Administrator
Beiträge: 4792
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 21:49

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Knopfloch » Mi 17. Feb 2016, 19:35

Sushi hat geschrieben:
Heizpilz hat geschrieben:Es gibt, wider der in der Schule gelehrten Meinung, doch eine Regel, um herauszufinden, ob eine Zahl durch 7 teilbar ist!
(danke Knopfi!)
Jetzt müsst ihr die Regel auch sagen!
Teile die Zahl auf in hinterste Ziffer und übrige Ziffern (also x modulo 10 und int(x/10)), dann subtrahiere das Doppelte der letzten Ziffer vom Rest. Ist das Ergebnis durch 7 teilbar, ist die Ursprungszahl durch 7 teilbar.

Beispiel:
Ist 3934 durch 7 teilbar?
393 - 2*4 = 385
Ist 385 durch 7 teilbar?
38 - 2*5 = 28
28 ist durch 7 teilbar (das kleine Einmaleins wird vorausgesetzt), also auch 385, also auch 3934.

Weiteres Beispiel:
Ist 2560 durch 7 teilbar?
256 - 2*0 = 256
Ist 256 durch 7 teilbar?
25 - 2*6 = 13
13 ist nicht durch 7 teilbar, also auch nicht 256, also auch nicht 2560.

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6363
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Alia » Do 18. Feb 2016, 11:21

Sieht witzig aus, habe ich damit heute auch gelernt.

Ich habe heute zum x-ten mal gelernt, dass der tollste Code nicht funktioniert, wenn man eine variable nicht Initialisiert.

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4981
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Heizpilz » So 21. Feb 2016, 22:22

Gestern gelernt: Flamingos haben ein spezielles Kniegelenk, das beim Strecken einrastet, daher knicken sie nie ein, wenn sie auf einem Bein stehen!

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4981
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Heizpilz » So 21. Feb 2016, 22:43

Und wirklich heute gelernt: Huch, das jährliche Bevölkerungswachstum von Deutschland ist ja negativ.

Benutzeravatar

Melina Weiblich
Beiträge: 162
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:21

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Melina » Mo 22. Feb 2016, 15:34

Was ich heute gelernt habe: Eine Innensechskantschraube ist das selbe wie eine Senkkopfschraube mit Innensechskant.

Was ich letztens gelernt habe: ein Inbusschlüssel heißt nur Inbusschlüssel wenn er von der Firma Inbus ist. Ansonsten heißt es Sechskantwinkelschraubendreher.
Aha!

Benutzeravatar

Themenstarter
Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1947
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Sushi » Mo 22. Feb 2016, 16:04

Ich habe heute gelernt, dass das Werkzeug Inbusschlüssel und nicht Imbusschlüssel heißt!
Melina hat geschrieben:ein Inbusschlüssel heißt nur Inbusschlüssel wenn er von der Firma Inbus ist
Laut meiner kurzen Recherche steht das für INnensechskantschraube Bauer Und Schaurte, damit heißt die Firm nicht Inbus, sondern Bauer&Schaurte :)
Bild
- Ihre Bahningenieuse


heartie Keine Angabe
Beiträge: 748
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:21

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von heartie » Mo 22. Feb 2016, 17:45

Wieder was gelernt!

Benutzeravatar

Knopfloch Weiblich
Administrator
Beiträge: 4792
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 21:49

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Knopfloch » Mo 22. Feb 2016, 19:07

Wenn wir schon bei Handwerkszeug sind: Ich hab gestern gelernt was ein Klavierscharnier ist!

Benutzeravatar

moeri Keine Angabe
Wortklangfetischistin
Beiträge: 1085
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:49

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von moeri » Mo 22. Feb 2016, 22:57

Noch vom Samstag, neben der Sache mit den Flamingos und ihrem hippen Gelenk: Der Boden der Tropenwälder ist gar nicht so nährstoffreich und fruchtbar wie man spontan (als beispielsweise unwissendes Möhrilein) meinen würde.

Und heute: Wie man ein Fax verschickt. (y)

Benutzeravatar

Melina Weiblich
Beiträge: 162
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:21

Re: Was ich heute gelernt habe

Beitrag von Melina » Di 23. Feb 2016, 08:35

Sushi hat geschrieben:Ich habe heute gelernt, dass das Werkzeug Inbusschlüssel und nicht Imbusschlüssel heißt!
Melina hat geschrieben:ein Inbusschlüssel heißt nur Inbusschlüssel wenn er von der Firma Inbus ist
Laut meiner kurzen Recherche steht das für INnensechskantschraube Bauer Und Schaurte, damit heißt die Firm nicht Inbus, sondern Bauer&Schaurte :)
:D Dann war mein Facheinkäufer für Werkzeug keine ganz sichere Quelle!
Noch was gelernt: Vertraue keinem Facheinkäufer für Werkzeug! :D

Antworten