Spezies: Lehrer

Schule, Studium und Beruf
Benutzeravatar

Themenstarter
Evi Weiblich
Beiträge: 163
Registriert: So 29. Nov 2015, 10:12

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Evi »

Ich find's sehr schade.
Seit ich selber Mama bin, hat sich bei mir entwicklungstechnisch schon sehr viel getan und mein Blickwinkel verändert. Da sieht man vieles doch nochmal anders...

Epona Keine Angabe
Beiträge: 165
Registriert: So 29. Nov 2015, 00:10

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Epona »

------------------------
Zuletzt geändert von Epona am Mo 20. Feb 2017, 22:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Anntin »

1€ laden? :D
Benutzeravatar

Marshmallow Keine Angabe
Beiträge: 116
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:45

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Marshmallow »

Überall. Amazon ist da auch gut, aber in Wahrheit bei jede Papiergeschäft.. Und die kaufst ja nur einmal
Benutzeravatar

emmbee Weiblich
Beiträge: 42
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 11:29

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von emmbee »

Bin noch Frischling im ersten Semester Germanistik und Politikwissenschaften für FöS.

Und das mit den gruseligen Gestalten in Deutsch VL kann ich nur bestätigen: "Ey, lass ma später Döner gehen" - "Kla. Gehst du morgen Fachschaftsparty?" Aaaaaaaah!!! Ich dachte immer, dass ich von sowas an der Uni verschont bleibe ;( und sowas unterrichtet später noch meine Kinder (hoffentlich nicht).
Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Anntin »

Bist du in Landau ?
Benutzeravatar

emmbee Weiblich
Beiträge: 42
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 11:29

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von emmbee »

Anntin hat geschrieben:Bist du in Landau ?
Ja :) an der streikenden Uni 8)
Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7988
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Horni »

emmbee hat geschrieben:Bin noch Frischling im ersten Semester Germanistik und Politikwissenschaften für FöS.

Und das mit den gruseligen Gestalten in Deutsch VL kann ich nur bestätigen: "Ey, lass ma später Döner gehen" - "Kla. Gehst du morgen Fachschaftsparty?" Aaaaaaaah!!! Ich dachte immer, dass ich von sowas an der Uni verschont bleibe ;( und sowas unterrichtet später noch meine Kinder (hoffentlich nicht).
wenn die zwischen ihrem Ghettospeak und Hochdeutsch switchen können, finde ich das nichtmal schlimm, solange sie sich dann eben in entsprechenden Situationen angemessen artikulieren.
Gruseliger finde ich die (Deutsch)lehrerinnen/(Germanistik)studentinnen, die inhaltlich geistigen Durchfall erzählen/lehren/vorleben oder Dinge an die Tafel schreiben wie "Schule, dass ist ein Ort zum lernen". Sollte sowas jemals meine Kinder unterrichten, wird es noch richtig Stress geben.
Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Anntin »

Ich beneide euch. In Koblenz läufts kein bisschen besser aber hier ist niemand der den faulen Haufen in Bewegung bringt :D
Benutzeravatar

emmbee Weiblich
Beiträge: 42
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 11:29

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von emmbee »

Horni - leider können das die Besagten nicht :( aber die "Alternative" von dir hört sich mindestens genauso schlimm an.

Oh Gott, Anntin :D - du bist also auf der anderen "Campusseite". Hätte auch nicht gedacht, dass das hier so 'eskaliert'. Geplant war ja nur eine Vollversammlung der Studenten und dann kommt man in die Uni und die haben einfach beide Türme besetzt und kein Mensch kommt mehr rein :D (y) Naja, vielleicht bringt es ja was (auch wenn sich die Politiker wieder fein raus reden, wie so oft).. Und dann hoffentlich auch für euch, ist ja schließlich "eine" Uni (mit großer Distanz zum jeweils anderen Standort :>)
Benutzeravatar

Vroni Weiblich
Beiträge: 915
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 18:58

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Vroni »

Muesste streiken nicht eigentlich im Sinne des faulen Haufens sein? :D

Aber die Unterfinanzierung ist schon echt ein riesen Problem. An der Kieler Uni sind bereits Gebaeude einsturzgefaehrdet, in denen aber trotzdem noch Lehrbetrieb stattfindet, nur bei Sturm werden sie geschlossen. Gab mal letztes Jahr oder so ne Demo, aber die hat leider nix gebracht..
All the love you put out will return to you.
Benutzeravatar

emmbee Weiblich
Beiträge: 42
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 11:29

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von emmbee »

Könnte man so meinen. Scheinbar sind die Landauer Studenten hier anders :D

Die Uni ist halt echt klein hier. Zwei Hörsäle mit etwas mehr als 300 Sitzplätzen aber (ich glaube) knapp 700 zugelassene Studenten für die Vorlesung.
In Räume, in die 30 Leute reinpassen sitzen dann plötzlich 50-60 Personen. Und die Uni-Bib ist ein Witz. Ist die am schlechtesten ausgestattete UB in Deutschland.

Jetzt haben sie zwei Kinos und eine alte Reithalle, die umgebaut wird, angemietet. Was ja auch schön ist. Aber leider hat das Kino weder gutes Licht (gut, das kann man leicht durch Baustrahler ersetzen. Wir sind hier ja kreativ...) noch ein Mikrofon oder eine Möglichkeit nen Block irgendwo hinzulegen (wobei ich das bei der Platzsituation schon fast als Jammern auf hohem Niveau abtue). Und das ist bei manchen Dozenten echt .... :shit:
Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Anntin »

Okay wir hab ein paar mehr Hörsäle, aber ich glaube auch paar mehr Studenten. Auf der Treppe sitzen und im Flur stehen kommt mir grade in den Erstsemester Veranstaltungen sehr bekannt vor, warscheinlich weil die da auch noch hingehen :D

Epona Keine Angabe
Beiträge: 165
Registriert: So 29. Nov 2015, 00:10

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Epona »

------------------------
Zuletzt geändert von Epona am Mo 20. Feb 2017, 22:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7988
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Horni »

Epona hat geschrieben:
Horni hat geschrieben:
emmbee hat geschrieben:Bin noch Frischling im ersten Semester Germanistik und Politikwissenschaften für FöS.

Und das mit den gruseligen Gestalten in Deutsch VL kann ich nur bestätigen: "Ey, lass ma später Döner gehen" - "Kla. Gehst du morgen Fachschaftsparty?" Aaaaaaaah!!! Ich dachte immer, dass ich von sowas an der Uni verschont bleibe ;( und sowas unterrichtet später noch meine Kinder (hoffentlich nicht).
wenn die zwischen ihrem Ghettospeak und Hochdeutsch switchen können, finde ich das nichtmal schlimm, solange sie sich dann eben in entsprechenden Situationen angemessen artikulieren.
Was ich problematisch finde ist wenn eine angehende Grundschullehrerin für Deutsch einen starken russischen Akzent hat. Da haben wir mehrere Exemplare an der Uni.
was das angeht, bin ich wirklich sehr zwiegespalten.
Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 5190
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Heizpilz »

Epona hat geschrieben:
Horni hat geschrieben:
emmbee hat geschrieben:Bin noch Frischling im ersten Semester Germanistik und Politikwissenschaften für FöS.

Und das mit den gruseligen Gestalten in Deutsch VL kann ich nur bestätigen: "Ey, lass ma später Döner gehen" - "Kla. Gehst du morgen Fachschaftsparty?" Aaaaaaaah!!! Ich dachte immer, dass ich von sowas an der Uni verschont bleibe ;( und sowas unterrichtet später noch meine Kinder (hoffentlich nicht).
wenn die zwischen ihrem Ghettospeak und Hochdeutsch switchen können, finde ich das nichtmal schlimm, solange sie sich dann eben in entsprechenden Situationen angemessen artikulieren.
Was ich problematisch finde ist wenn eine angehende Grundschullehrerin für Deutsch einen starken russischen Akzent hat. Da haben wir mehrere Exemplare an der Uni.
Wozu soll das denn führen, ausser, dass die Kinder (russisch)-akzentuiertes Deutsch besser verstehen werden? Ja, vielleicht sprechen sie mal ein Wort falsch aus, weil die Lehrperson das nicht gut ausspricht - aber das wird dann doch relativ schnell vom Umfeld korrigiert.

Epona Keine Angabe
Beiträge: 165
Registriert: So 29. Nov 2015, 00:10

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Epona »

------------------------
Zuletzt geändert von Epona am Mo 20. Feb 2017, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Marshmallow Keine Angabe
Beiträge: 116
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:45

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Marshmallow »

Ist von euch auch wer fertig bzw arbeitet schon als fertiger Lehrer in einer Schule?
Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7988
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Horni »

Marshmallow hat geschrieben:Ist von euch auch wer fertig bzw arbeitet schon als fertiger Lehrer in einer Schule?
fertig ja, habe 2013 abgeschlossen und 2014 alles hingeworfen :>
Benutzeravatar

Anntin Keine Angabe
Beiträge: 99
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:40

Re: Spezies: Lehrer

Beitrag von Anntin »

Vielleicht könnten die, die sich bereits im Beruf befinden mir bei meiner Hausarbeit helfen und meine Umfrage beantworten :O :]

https://www.umfrageonline.com/s/404a750
Antworten