.pdf-Grafiken verkleinern/zuschneiden

if (question.about(PowerPoint, C++, LaTeX, Word, Excel...) == true) then question.answered(here);
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1703
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

.pdf-Grafiken verkleinern/zuschneiden

Beitrag von Sushi » So 24. Mär 2019, 12:53

Hallo,

ich schreibe gerade an meinem Praktikumsbericht und habe das Problem, dass meine Grafiken (pdf-Format) teilweise relativ viel weiß enthalten.
Kennt ihr ne gute Möglichkeit/ein gutes (kostenfreies :> ) Programm, mit dem ich meine Grafiken zuschneiden kann, damit ich nicht mehr ganz so viel weißen Rand habe?
Alternativ nehme ich auch ne Möglichkeit in Latex, falls das das irgendwie möglich ist, oben und unten z.B. nen Zentimeter jeweils "abzuschneiden".
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Benutzeravatar

Knopfloch Weiblich
Administrator
Beiträge: 4270
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 21:49

Re: .pdf-Grafiken verkleinern/zuschneiden

Beitrag von Knopfloch » So 24. Mär 2019, 13:25

Das mächtigste kostenlose Tool, das ich so kenne, ist pdftk, und das kann es wohl nicht.
In LaTeX geht das abschneiden aber, müsste etwa so gehen mit dieser viewport-Angabe, an sowas erinnere ich mich von meiner Bachelor-Arbeit:
http://rainnic.altervista.org/en/conten ... _entity=en
Oder so:
https://tex.stackexchange.com/questions ... ents/25807

Benutzeravatar

Themenstarter
Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1703
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Re: .pdf-Grafiken verkleinern/zuschneiden

Beitrag von Sushi » So 24. Mär 2019, 15:02

Praktischerweise ist das Vorschau-Programm von Mac auch sehr mächtig mit pdfs! Wie in deinem zweiten Link jemand vorgeschlagen hatte, hab ich rausgefunden, dass man damit wirklich sehr einfach die pdfs zuschneiden kann. Das habe ich dann jetzt auch so gelöst.

Aber danke für die Antwort :)
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Antworten