Sprachen

Schon gewusst? "Blutlache" ist unter Zombies und Vampiren ein geläufiger Begriff dafür, wenn Exemplare ihresgleichen über einen Witz unangenehm laut und kräftig losprusten.
Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2152
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Sa 5. Dez 2015, 10:00

finnisch ist schön, aber sauschwer :D ich find's echt interessant, weil ich finnland auch wunderschön finde, aber da muss man sich echt hinterklemmen. einmal die woche ein bisschen ins buch gucken reicht da leider nicht :(

Benutzeravatar

Caro Weiblich
Beiträge: 160
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 23:06

Re: Sprachen

Beitrag von Caro » Sa 5. Dez 2015, 16:18

Deutsch und Englisch, aber das wenigstens ziemlich gut.

Latinum hab ich sogar auch, aber mehr als ein paar Vokabeln und Deklinationen sind nicht hängen geblieben, fürchte ich. Französisch hatte ich 2 Jahre und es war katastrophal.

Benutzeravatar

juddicted Keine Angabe
Beiträge: 26
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:53

Re: Sprachen

Beitrag von juddicted » Sa 5. Dez 2015, 16:51

Ich kann Deutsch und Englisch fließend, Spanisch lern ich gerade wieder... so irgendwie.
Und dann möchte ich unbedingt noch Rumänisch lernen, bin aber noch nicht effektiv dazu gekommen. :D

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2152
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Sa 5. Dez 2015, 17:06

wieso rumänisch? :D


heartie Keine Angabe
Beiträge: 751
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:21

Re: Sprachen

Beitrag von heartie » So 6. Dez 2015, 16:45

Ich kann leider nru Englisch und Deutsch richtig gut. Zur Zeit lern ich Türkisch und immer wieder einmal fang ich mit Arabisch an, außerdem möchte ich gern Russisch können. Eine Zeit lang hab ich Norwegisch gelernt, bisschen was hängt sicher noch irgendwo... Leider bin ich einfach zu faul, dass ich irgendwas wirklich gut lernen würde....

Benutzeravatar

Alix Weiblich
Beiträge: 57
Registriert: So 29. Nov 2015, 09:57

Re: Sprachen

Beitrag von Alix » Di 8. Dez 2015, 09:52

ich spreche leider auch nur englisch und deutsch wirklich gut. Habe einige Semester niederländisch gelernt, aber ich würde nicht sagen, dass ich es unbedingt flüssig sprechen könnte. Und rein theoretisch sollte ich auch französisch können, aber das ist seit der Schule weg xD Zählt mittelhochdeutsch? XD

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7688
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Sprachen

Beitrag von Horni » Di 8. Dez 2015, 10:36

auf jeden Fall zählt mittlehochdeutsch! Kannst du es Sprechenß warum? :D

Generell interessiert mich, warum ihr diese Sprachen alle sprecht/lernen wollt (also abgesehen von den offensichtichen wie Englisch und Französisch und Spanisch jetzt halt). Erzählt mal!

Benutzeravatar

Patricia Weiblich
Beiträge: 178
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:13

Re: Sprachen

Beitrag von Patricia » Di 8. Dez 2015, 14:08

Ich kann fließend Deutsch und Englisch sprechen und ein paar Wörter Französisch müsste ich auch noch hinbekommen, das war es dann aber auch schon. Ich wollte früher immer Spanisch oder Italienisch lernen, daraus ist dann aber irgendwie doch nichts geworden.

Generell finde ich Fremdsprachen aber wahnsinnig spannend.
Always go with the choice that scares you the most, because that's the one that's going to help you grow.


heartie Keine Angabe
Beiträge: 751
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:21

Re: Sprachen

Beitrag von heartie » Di 8. Dez 2015, 18:09

Ich liebe einfach den Orient und die Türkei da gehört Arabisch und Türkisch einfach dazu! Außerdem haben wir viele Patienten die hauptsächlich türkisch/arabisch und schlechter deutsch/englisch sprechen, da ists ganz praktisch, wenn man die Sprachen kann... Russisch will ich auch einfach nur lernen, weil ich Russland irgendwie geil finde. Alles passiert bei mri nur aus Leidenschaft :D

Benutzeravatar

Themenstarter
Obsti Keine Angabe
Beiträge: 3086
Registriert: So 29. Nov 2015, 11:49

Re: Sprachen

Beitrag von Obsti » Di 8. Dez 2015, 21:02

Die meisten Sprachen sind bei mir ja studienrelevant, da war aber ein Grund fuer die Fachwahl, dass ich eben viele Sprachen lernen oder zumindest einen Einblick in sie gewinnen kann.
Russisch wollte ich lernen, nachdem ich Tolstoi gelesen und lieben gelernt habe, aber die uebersetzung doof fand. :>
Land of my heart forever
Scotland the brave


heartie Keine Angabe
Beiträge: 751
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 22:21

Re: Sprachen

Beitrag von heartie » Di 8. Dez 2015, 21:14

Oh, Tolstoi. <3

Benutzeravatar

unterwasserfarbe Keine Angabe
Beiträge: 728
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 20:41

Re: Sprachen

Beitrag von unterwasserfarbe » Mi 9. Dez 2015, 01:30

Russisch hatte ich ursprünglich angefangen, weil ich meinen Doppelabschluss eigentlich in St. Petersburg machen wollte - was jetzt auf Grund von Streitigkeiten seitens der Partneruni leider nicht mehr klar geht. Hatte vor, es trotzdem weiterzulernen, nur liegen meine Kurse zeitlich so blöd, dass ich's zu keinem der 3 Russischkurse schaffen würde.. Schade.
Aus der gleichen Motivation fang ich jetzt auch mit Finnisch an - statt St. Petersburg wird's jetzt nämlich Helsinki. Uni ist komplett auf Englisch, aber zumindest die Grundlagen fänd ich schon ganz gut.

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2152
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Mi 9. Dez 2015, 10:01

helsinki ist so schön <3 neid.
eigne dir auch ein wenig schwedisch an. helsinki ist ja zweisprachig und schwedisch versteht man vor allem schneller und besser als finnisch :D

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4995
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Sprachen

Beitrag von Heizpilz » Do 18. Feb 2016, 13:32

Wer freut sich auch immer über besonders praxisrelevante und nützliche Duolingo-Sätze :> ?
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Obsti Keine Angabe
Beiträge: 3086
Registriert: So 29. Nov 2015, 11:49

Re: Sprachen

Beitrag von Obsti » Do 18. Feb 2016, 13:40

Oh ja, grossartig! Ich muss auch mal aufschreiben, was das fuer Blueten treibt. :D

Sehr gelungen praxisnah finde ich aber bei Russisch die Aussage »Er arbeitet, weil er essen moechte.«
Land of my heart forever
Scotland the brave

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6379
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Sprachen

Beitrag von Alia » Do 18. Feb 2016, 15:10

Duolingo ist kostenpflichtig oder?

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4995
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Sprachen

Beitrag von Heizpilz » Do 18. Feb 2016, 15:20

Nein :)

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6379
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Sprachen

Beitrag von Alia » Do 18. Feb 2016, 15:26

Cool, dann versuche ich vllt doch nochmal mein spanisch besser zu machen. Sollte bei Bewerbungen helfen.

Benutzeravatar

Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1949
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Re: Sprachen

Beitrag von Sushi » Fr 19. Feb 2016, 15:44

;(
Dateianhänge
Screenshot_2016-02-19-15-36-32.png
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4995
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Sprachen

Beitrag von Heizpilz » Fr 19. Feb 2016, 16:14

Oh nein :( Stimmt nicht :/ !
Und das auch nicht so ganz:
Bild

Ich hab jetzt ein Duolingo-Feld im Profil hinzugefügt, wir können alle Duolingo-Freunde werden! Seit ich da (mehr) Freunde hab und sehe, wie fleissig die alle sind, find ichs leichter, mich zu motiveren!

Antworten