Sprachen

Schon gewusst? "Blutlache" ist unter Zombies und Vampiren ein geläufiger Begriff dafür, wenn Exemplare ihresgleichen über einen Witz unangenehm laut und kräftig losprusten.
Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4902
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Sprachen

Beitrag von Heizpilz » Mi 16. Mär 2016, 01:06

Better than what??? Duolingo lässt echt immer so viele Fragen offen!
Da fällt mir auch ein, dass ich Duolingo die letzte Woche total vernachlässigt hab :/

Dafür aber ein sprachlicher Funfact: Während man auf Hochdeutsch vom "Cousin x. Grades" spricht, hängt man auf Schweizerdeutsch einfach immer ein "Cou" vorne an. Der Cousin zweiten Grades ist also ein "Coucousin", der des 10. Grades ein "Coucoucoucoucoucoucoucoucoucousin" :)

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6321
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Sprachen

Beitrag von Alia » Mi 16. Mär 2016, 08:29

Ich hab mir gerade mal die duolingo App runter geladen. Finde ich ehrlich gut :)
Verstehen tue ich deutlich mehr spanisch als ich dachte.

Benutzeravatar

Knopfloch Weiblich
Administrator
Beiträge: 4740
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 21:49

Re: Sprachen

Beitrag von Knopfloch » Mi 16. Mär 2016, 20:01

Heizpilz hat geschrieben:Dafür aber ein sprachlicher Funfact: Während man auf Hochdeutsch vom "Cousin x. Grades" spricht, hängt man auf Schweizerdeutsch einfach immer ein "Cou" vorne an. Der Cousin zweiten Grades ist also ein "Coucousin", der des 10. Grades ein "Coucoucoucoucoucoucoucoucoucousin" :)
Wusst ich! :]

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7556
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Sprachen

Beitrag von Horni » Do 17. Mär 2016, 13:58

Dank euch bin ich jetzt duolingosüchtig :O :O

Benutzeravatar

Vroni Weiblich
Beiträge: 888
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 18:58

Re: Sprachen

Beitrag von Vroni » Mo 21. Mär 2016, 18:01

Ich duolingoe jetzt auch ein bisschen mit Franzoesisch rum. Das macht echt suechtig, obwohl ich die Sprache nichtmal mag. (Aber ich hab sie auf meinem Lebenslauf angegeben. :shit: ) WARUM HABEN DIE KEIN FINNISCH!
All the love you put out will return to you.

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2120
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Mo 21. Mär 2016, 23:00

finnisch wär geil! :D

Benutzeravatar

Vroni Weiblich
Beiträge: 888
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 18:58

Re: Sprachen

Beitrag von Vroni » Di 22. Mär 2016, 00:25

Aber sowas von!

Wird das eigentlich spaeter noch mehr, dass man von Fremdsprache in Muttersprache uebersetzen muss? Das ist bisher irgendwie super selten, das stoert mich schon etwas.
All the love you put out will return to you.

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6321
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Sprachen

Beitrag von Alia » Di 22. Mär 2016, 08:08

Also bei spanisch ist das ziemlich ausgeglichen. Dafür ist die sprachüberprüfung für den arsch.
Hab einmal das falsche Wort gesagt und es wurde abgesegnet, dafür ein anderer Satz auch nach dem 8. Mal nicht.

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2120
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Di 22. Mär 2016, 09:54

im schwedischen und norwegischen ist es dafür selten, dass man mal von deutsch in SWE/NOR übersetzen muss :(

(isländisch fänd ich auch cool. bitte? :D)

Benutzeravatar

Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1925
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Re: Sprachen

Beitrag von Sushi » Di 22. Mär 2016, 10:39

Remus hat geschrieben:im schwedischen und norwegischen ist es dafür selten, dass man mal von deutsch in SWE/NOR übersetzen muss :(

(isländisch fänd ich auch cool. bitte? :D)
Gibts Norwegisch-Deutsch? Ich hatte nur Norwegisch-Englisch gefunden! :(

Und jaaa, isländisch!!
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2120
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Di 22. Mär 2016, 11:28

es gibt nur eng - nor bisher :( leider.

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7556
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Sprachen

Beitrag von Horni » Di 22. Mär 2016, 22:32

Man sieht bei duolingo nicht, wer einem folgt, oder?
Ich heiße zeenah8

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7556
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Sprachen

Beitrag von Horni » Mi 23. Mär 2016, 12:44

Zum reinschnuppern in andere sprachen und Zum auffrischen ist es echt so cool :]

Holländisch find ich echt schwer gemacht, man muss unheimlich viel von englisch ins nl übersetzen :( das hatte ich so rum beim französisch zb nur voll selten (zum glück, habe beim Einstufungstest 6% geholt obwohl ich kein Wort französisch sprechen oder schreiben kann :D ) und so geile einfache vokabelzuordnungen oder aussprachsachen hatte ich in nl noch nie :(

Aber echt cool wie gut man in eine Sprache wieder reinkommt :)

Manchmal sind echt so komische Sätze dabei wo ich sehr an meinen übersetzungsfähigkeiten zweifle erstmal :D

https://www.dropbox.com/s/d881rkpkqbkxw ... 4%2022.png

https://www.dropbox.com/s/9totjmhp853lp ... 6%2013.png

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7556
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Sprachen

Beitrag von Horni » Mi 6. Apr 2016, 17:06

Erzählt mal von euren Fortschritten und aktuellen Projekten!

Bild
Duolingo macht mir Angst :/

Ich habe Spanisch jetzt fertig bei Duolingo, war zum Auffrischen echt cool. Jetzt wünsche ich mir eine Möglichkeit meine Konversations(un)fähigkeit zu polieren, kennt da jemand auch irgendwas? Wird wahrscheinlich schwierig möglich sein :/ Am Hörverständnis bei echten spanischen Unterhaltungen (schnellen, schwierigen halt) hapert es auch ziemlich, Filme gehen fast gar nicht, hab aber auch keine Lust auf spanische Filme :( Ne längere Reise in ein spanischsprachiges Land ist nicht geplant und der einzige spanische Muttersprachler den ich im Freundeskreis habe lacht mich zu sehr aus wenn ich was falsch ausspreche, darauf habe ich keine Lust mehr :(

Hab bei Duolingo in Russisch reingeschaut, ist ganz cool und scheint ja von der Grammatik her echt geil zu sein (sogar mein Freund sagt es sei einfach und der hasst Sprachen und hat kein Talent), würde aber erstmal das Alphabet selbst lernen, komme sehr durcheinander und ooooahr mich nervt es die Tastatur umzustellen! Kollidiert aber vllt auch mit Arabisch zu sehr, zwei neue Sprachen gleichzeitig gehen m. E. nicht wirklich. Arabisch stagniert übrigens grade total.

Ich wünschte bei Duolingo gäbe es einen "hardcore advanced English"-Kurs, würde mich schon gerne dort noch pushen. Finde da meine writing skills etwas eingerostet, also wenns ums Formulieren von schwierigen Dingen wie Verträgen usw geht. Würde das gerne üben, finde aber nur Zeug auf Schulniveau und auch die Business English Kurse sind nicht soo der Hit. Hat jemand eine Idee? Wie würdet ihr euer schon gutes (Business-)Englisch noch weiter verbessern, abgesehen von Auslandsaufenthalten? (Meine Konversationsskills und Hörverständnis sind grandios :] )

Möchte jetzt unbedingt einen Schwerpunkt darauf legen, bei Sprachen, die ich bereits kann, wirklich dranzubleiben. "Ähm ja hab ich mal in der Schule gehabt aber kann nix mehr" ist echt scheiße und Zeitverschwendung. Auf Niederländisch hab ich ja sogar mal ein Jahr studiert und verstehe zwar noch ziemlich alles, aber reden und insb Schreiben ging bei Duolingo zuerst fast gar nicht mehr, furchtbar.

Also, ich so: bereits gelernte Sprachen unbedingt halten/Schwachstellen verbessern und eine neue Sprache zur Zeit dazu lernen. Wünschte ich hätte momentan mehr Motivation für Arabisch, zuerst war ich da echt gut dran :( Wär auch zu geil gewesen, wenns das bei Duolingo gegeben hätte.

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2120
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Mi 6. Apr 2016, 17:16

sind bei memrise.com vielleicht englischkurse dabei, die dich ansprechen?

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7556
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Sprachen

Beitrag von Horni » Mi 6. Apr 2016, 17:40

Remus hat geschrieben:sind bei memrise.com vielleicht englischkurse dabei, die dich ansprechen?
ich gucke gerade mal, vielen dank für den Link! wie läuft es denn da? ich kenne die Seite noch nicht. kann mir nicht vorstellen dass es so kostenlos ist wie vorne drauf steht?

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6321
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Sprachen

Beitrag von Alia » Mi 6. Apr 2016, 17:49

Ich bin etwas faul bei Duolingo, wobei ich jetzt wieder einen dreitägigen Streak habe :)
Morgens ist es einfach passender, wenn ich eh im Bett liege und am Handy rumspiele.

Also Spanisch wird so gaaaanz langsam besser. Lesen könnte ich simple Texte vielleicht schon. Sprechen und hören ist aber nach wie vor sehr schwierig und ich hab da auch niemanden wirklich, zum reden. Ich kenne zwar einige Spanier, aber mit denen schreibe ich wenn überhaupt und auch das nur kurz zum Geburtstag.

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4902
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Sprachen

Beitrag von Heizpilz » Mi 6. Apr 2016, 17:58

Ihr könntet sonst noch durch Facebookgruppen Tandempartner suchen (Flohmarktgruppen o.Ä.).

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2120
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Sprachen

Beitrag von Remus » Mi 6. Apr 2016, 17:59

Horni hat geschrieben:
Remus hat geschrieben:sind bei memrise.com vielleicht englischkurse dabei, die dich ansprechen?
ich gucke gerade mal, vielen dank für den Link! wie läuft es denn da? ich kenne die Seite noch nicht. kann mir nicht vorstellen dass es so kostenlos ist wie vorne drauf steht?
also ich mache da einen kleinen schwedischkurs und der ist umsonst. einfach anmelden, auf den kurs klicken, fertig :)

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7556
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Sprachen

Beitrag von Horni » Mi 6. Apr 2016, 18:10

Remus hat geschrieben:
Horni hat geschrieben:
Remus hat geschrieben:sind bei memrise.com vielleicht englischkurse dabei, die dich ansprechen?
ich gucke gerade mal, vielen dank für den Link! wie läuft es denn da? ich kenne die Seite noch nicht. kann mir nicht vorstellen dass es so kostenlos ist wie vorne drauf steht?
also ich mache da einen kleinen schwedischkurs und der ist umsonst. einfach anmelden, auf den kurs klicken, fertig :)
vielen lieben Dank <3 <3 habe mal zwei C1/C2-Kurse rausgesucht (hart zu sagen auf welchem Niveau man ist, ohne Test..), der eine schien ein bisschen lame, aber bei dem anderen waren schon neue Wörter dabei :> Hilft mir bestimmt, danke!!

Antworten