Wundersame deutsche Sprache

Schon gewusst? "Blutlache" ist unter Zombies und Vampiren ein geläufiger Begriff dafür, wenn Exemplare ihresgleichen über einen Witz unangenehm laut und kräftig losprusten.
Benutzeravatar

Themenstarter
Knopfloch Weiblich
Administrator
Beiträge: 4790
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 21:49

Re: Wundersame deutsche Sprache

Beitrag von Knopfloch » So 3. Mär 2019, 20:20

Ich bin gerade wieder am Korrekturlesen einer Masterarbeit und finde einen als-wie-Fehler da gerade intressant:
"Verfahren A macht mehr als doppelt so viele Fehler als wie Verfahren B"

Die Regel zu "als" und "wie" lautet ja so ungefähr: "'als' wird bei Ungleichheit verwendet, 'wie' wird bei Gleichheit verwendet".
Und so kann man natürlich drauf kommen, dass "doppelt so viel" ungleich ist und daher "als" stehen muss. Aber es ist dann mathematisch gesehen halt doch wieder eine Gleichheit, denn "doppelt so viele Fehler" wie x sind ja exakt gleich 2x (also z = 2x mit z := Fehler von Verfahren B und x := Fehler von Verfahren A).

In diesem Fall kommt dann aber noch dazu, dass es ja eben nicht exakt das Doppelte ist, sondern mehr als das Doppelte. Und "mehr" ist ja auch immer ein Signal, dass "als" folgen muss, was es ja auch tut, aber bezieht sich eben auf "das Doppelte von x" bzw. "doppelt so viel wie x".
Somit hat man ein y definiert, sodass Fehlerzahl z von Verfahren B "mehr als" y ist, also eine Ungleichheit, z > y, und für die Definition von y folgt aber immernoch eine Gleichheit, denn y ist halt exakt gleich 2x (also y = 2x).

Faszinierende Sprach-Mathematik!

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7654
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Wundersame deutsche Sprache

Beitrag von Horni » Sa 16. Mär 2019, 10:43

Faszinierende Diminutivchen. In Sachsen ist alles -chen. Wer denkt denn bei „oh, kannst du mir noch ein Schälchen mit runterbringen?“ an einen Schal?!

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6359
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Wundersame deutsche Sprache

Beitrag von Alia » Sa 16. Mär 2019, 11:04

Ich denke da an eine kleine Schale :D

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7654
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Wundersame deutsche Sprache

Beitrag von Horni » Sa 16. Mär 2019, 11:08

Alia hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 11:04
Ich denke da an eine kleine Schale :D
Ja, an ein Schälchen halt :>

Benutzeravatar

Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 7654
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Wundersame deutsche Sprache

Beitrag von Horni » Mo 29. Jul 2019, 20:35

Es gibt das Verb „maikäfern“, was etwa „zögern“ bedeutet. Kanntet ihr das? Ich finde es wunderbar.

https://www.duden.de/rechtschreibung/maikaefern

Benutzeravatar

Alia Weiblich
Beiträge: 6359
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 21:18

Re: Wundersame deutsche Sprache

Beitrag von Alia » Mo 29. Jul 2019, 22:06

Ich finde es süß, kannte es aber auch noch nicht. Mega niedlich <3 =)

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 2141
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Wundersame deutsche Sprache

Beitrag von Remus » Di 30. Jul 2019, 10:58

Kannte es auch nicht (y)

Antworten