Europa

Warum in die Heimat schweifen, wenn das Gute liegt so fern?
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 6425
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Europa

Beitrag von Horni » Mo 29. Jul 2019, 09:42

Ich fürchte wir haben noch keinen allg Thread.

Insbesondere @Heizpilz, (geht das mittlerweile eigentlich mit einem anschließenden Satzzeichen?) aber natürlich auch alle anderen:
Wie schön ist wohl Graubünden für einen Roadtrip?
Was sollten wir dort unbedingt sehen bzw welche Spots/Orte sind besonders toll?

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4124
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Europa

Beitrag von Heizpilz » Mo 29. Jul 2019, 14:38

Geht mit Satzzeichen!
Graubünden ist schön! Klassischer Klassenfahrtskanton für mich, daher kenne ich es v.a. dahingehend. Wollt ihr im Sommer oder Winter gehen? Im Winter könnts allgemein sehr voll sein wegen Skitourismus und Schneesperrungen machen Autofahrten wahrscheinlich schwierig. Davos und Chur sind so die klassischen Städte, die man sicher besucht, landschaftsmäßig zum Wandern gibts eh sehr viel, kann ich aber nichts speziell empfehlen.

Benutzeravatar

Themenstarter
Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 6425
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Europa

Beitrag von Horni » Mo 29. Jul 2019, 15:39

Dankeschön! Es wäre im September und wir hoffen damit dem großen Tourismus zu entgehen, macht das Sinn?
Ich war noch nie „richtig“ in der Schweiz und bin ganz uninformiert und aufgeregt :>


endless. Weiblich
Beiträge: 71
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 23:57

Re: Europa

Beitrag von endless. » Mo 29. Jul 2019, 23:02

Ich wohne in Chur, dann könnt ihr auf Besuch kommen :D
Ich denke schon, dass es sich lohnt für einen Roadtrip. :) Ich würde wohl von Chur aus starten, hier ist die Altstadt ganz nett und dann über den Pass ins Engadin (wunderschön im Herbst). Aber viel mehr kann ich (traurigerweise :D) auch nicht empfehlen... Aber Fotospots sollte es sehr viele geben denke ich.
Und dem grossen Tourismus solltet ihr da gut entgehen können denke ich :)

Edit: Sehr bekannt ist zum Beispiel auch der Caumasee in Flims, der ist echt sehr schön und von Chur aus auch nicht weit :)

Benutzeravatar

Themenstarter
Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 6425
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Europa

Beitrag von Horni » Do 8. Aug 2019, 11:01

Oh wie cool @endless., danke! Wir werden das dann genau so machen und in Chur starten. In genau einem Monat geht’s wohl los =) Freue mich ziemlich übertrieben und hoffe sehr auf ganz gutes Wetter. Wie wahrscheinlich ist das denn im September?

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4124
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Europa

Beitrag von Heizpilz » Do 8. Aug 2019, 15:39

Genauso wahrscheinlich wie in Deutschland, so anders ist die Schweiz nicht :>

Benutzeravatar

Themenstarter
Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 6425
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Europa

Beitrag von Horni » Do 8. Aug 2019, 19:31

Heizpilz hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 15:39
Genauso wahrscheinlich wie in Deutschland, so anders ist die Schweiz nicht :>
Aber 2000m höher!

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4124
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Europa

Beitrag von Heizpilz » Do 8. Aug 2019, 20:51

Schulwandertage sind auch immer im September, es ist also prinzipiell noch Sommer, kann aber halt auch einfach mal eine Woche regnen, das waer halt Pech (viel Glueck fuer Sommerwetter!).


endless. Weiblich
Beiträge: 71
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 23:57

Re: Europa

Beitrag von endless. » Do 8. Aug 2019, 23:50

Also bei uns in Chur ist im September oft noch recht gutes Wetter, im Engadin "herbstelts" halt schon stark, also warme Kleider braucht ihr sicher :)
Für eine Woche Regen müsstet ihr aber schon sehr viel Pech haben, denke ich ...

Benutzeravatar

Themenstarter
Horni Weiblich
If you can dream it, you can do it.
Beiträge: 6425
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 20:12

Re: Europa

Beitrag von Horni » Di 10. Sep 2019, 09:02

Heizpilz hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 15:39
Genauso wahrscheinlich wie in Deutschland, so anders ist die Schweiz nicht :>
Stimmte leider gar nicht, in Graubünden ist super hoch Schnee, das wird absolut nichts gerade mit einer Cabriotour :( In Dtl. haben wir im September tatsächlich wirklich quasi nie Schnee.

Graubünden gestern:
0A3CAE8C-F74C-4E18-8B60-12118FE7F81F.jpeg

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4124
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Europa

Beitrag von Heizpilz » Di 10. Sep 2019, 09:49

Oh wow, Schnee im September iat aber auch vor allem Resultat der Klimaerwärmung und nicht "normal" 8o :(

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 1783
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Europa

Beitrag von Remus » Do 12. Sep 2019, 20:34

über meinen geburtstag nächstes jahr reise ich nach kopenhagen =) freue mich schon. war noch nie dort. wer tipps hat, immer her damit :D

Benutzeravatar

Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4124
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Europa

Beitrag von Heizpilz » Do 12. Sep 2019, 21:48

Wie war denn Island, Remus :) ?

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 1783
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Europa

Beitrag von Remus » Fr 13. Sep 2019, 06:35

Sooooo schön <3 <3 <3 wir haben halt nur die üblichen Tourispots gemacht, weil wir ja das erste Mal da waren, und es war echt toll! Muss später mal mehr schreiben, wenn ich nicht am Handy (und auf Arbeit 😳) bin!

Antworten