Die beste Eizubereitung

Kirschschmankerl "Apulische Art" an leichter provencialischer Weinsauce mit sautierten Rissoléekartoffeln auf zweierlei Herbstgemüse - und andere Gaumenfreuden
Antworten

Wie magst du dein Ei am liebsten?

Spiegelei
2
12%
Rührei
4
24%
Omelette
3
18%
Pochiertes Ei
1
6%
Hartgekochtes Ei
5
29%
Weichgekochtes Ei
2
12%
Roh, ich bin ein Bodybuilding-Monster
0
Keine Stimmen
Anderes, nämlich...
0
Keine Stimmen
Gar nicht
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 17

Benutzeravatar

Themenstarter
Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4459
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Die beste Eizubereitung

Beitrag von Heizpilz » So 9. Feb 2020, 22:07

Jeder hat zwei Stimmen!

Benutzeravatar

Sushi Keine Angabe
Beiträge: 1817
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:56

Re: Die beste Eizubereitung

Beitrag von Sushi » So 9. Feb 2020, 22:27

Omelette und Weichgekocht! Ich habe noch kurz mit dem Spiegelei gehadert, das esse ich nämlich auch sehr gerne. Aber eigentlich ist ein gutes Spiegelei ja auch nur ein weichgekochtes Ei aus der Pfanne :>
Bild
- Ihre Bahningenieuse

Benutzeravatar

Themenstarter
Heizpilz Keine Angabe
Beiträge: 4459
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 19:01

Re: Die beste Eizubereitung

Beitrag von Heizpilz » Sa 15. Feb 2020, 13:16

Ich mag ja pochierte Eier voll gerne, obwohl ich die noch nie selbst gemacht hab.

Ich find festes Eigelb furchtbar, das mag ich gar nicht. Ich mag hartgekochte Eier allgemein zwar, aber nur das Eiweiss, das Eigelb geb ich da immer ab.

Benutzeravatar

Remus Keine Angabe
Beiträge: 1912
Registriert: So 29. Nov 2015, 15:09

Re: Die beste Eizubereitung

Beitrag von Remus » Sa 15. Feb 2020, 20:54

ich kann dein eigelb essen <3
ich mag hart- und weichgekochte eier am liebsten.

Benutzeravatar

Obsti Keine Angabe
Beiträge: 2917
Registriert: So 29. Nov 2015, 11:49

Re: Die beste Eizubereitung

Beitrag von Obsti » So 16. Feb 2020, 07:30

Ich mah keine Eier. Die beste Zubereitung ist die, bei der man sie nicht schmeckt (also in Kuchen oder so).
Land of my heart forever
Scotland the brave

Antworten